Sie sind hier: Home > Politik >

Weniger Besucher bei der Rheinland-Pfalz-Ausstellung

...

Verbraucher  

Weniger Besucher bei der Rheinland-Pfalz-Ausstellung

18.03.2018, 17:18 Uhr | dpa

Deutlich weniger Besucher sind zur Rheinland-Pfalz-Ausstellung 2018 gekommen. Geschätzt 65 000 Menschen informierten sich bis zum Sonntag in Mainz über Neues aus den Themenbereichen Bauen, Wohnen, Smart Home, Garten, Energie und Tourismus. Damit blieb die Zahl der Besucher unter den Erwartungen und der Zahl des Vorjahres. Damals hatte die größte Verbrauchermesse im Land rund 71 000 Menschen angelockt. Für den Rückgang nannte Messechef Sebastian Kreuser das Wetter als Grund. "Besonders dieser winterliche Sonntag hat durchgeschlagen", sagte er zum Abschluss. Die Messe war bereits am vergangenen Samstag, dem 10. März, gestartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018