Sie sind hier: Home > Politik >

Kerstin Wohlbold sieht Mutterfreuden entgegen

...

Handball  

Kerstin Wohlbold sieht Mutterfreuden entgegen

19.03.2018, 16:09 Uhr | dpa

Kerstin Wohlbold sieht Mutterfreuden entgegen. Kerstin Wohlbold

Kerstin Wohlbold im Deutschland-Trikot. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv (Quelle: dpa)

Handballerin Kerstin Wohlbold sieht Mutterfreuden entgegen und fällt somit als sportliche Stütze auf dem Parkett für den Bundesligisten Thüringer HC vorerst aus. Im August erwartet die langjährige Nationalspielerin gemeinsam mit ihrem Freund Marcel Nachwuchs. "Der Ausfall unserer Kapitänin ist für uns natürlich ein herber Verlust, wir freuen uns aber riesig für sie! Kerstin ist beim THC über viele Jahre eine absolute Führungsspielerin auf und neben dem Feld, legt aber nun den Fokus erst einmal auf ihre familiären Planungen", sagte THC-Trainer Herbert Müller. Das Karriereende bedeutet es aber nicht, erklärte Wohlbold: "Ich möchte gerne noch einmal mit meiner Mannschaft um einen Titel mitspielen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018