Sie sind hier: Home > Politik >

Flasche kann platzen: Rückruf von Dornfelder-Wein

...

Verbraucher  

Flasche kann platzen: Rückruf von Dornfelder-Wein

19.03.2018, 16:28 Uhr | dpa

Die Wein- und Sektkellerei Einig-Zenzen aus Kaisersesch warnt vor möglicherweise platzenden Glasflaschen mit Dornfelder-Wein. Betroffen sei eine Charge Rheinhessen Qualitätswein Dornfelder lieblich aus dem Jahr 2016 mit 10 Prozent Alkohol in der 750ml-Flasche, wie das Warnportal des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit am Montag mitteilte. Die Chargennummer lautet 4 907041 293 17. Das Produkt der Mosel-Kellerei werde in ganz Deutschland verkauft. Der Wein könne in der Flasche noch nachgären, wodurch Druck entstehe. Groß sei die Gefahr des Platzens vor allem bei Flaschen mit Schraubverschluss; auch bei Korkverschluss könne das Bersten aber nicht ausgeschlossen werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018