Sie sind hier: Home > Politik >

Letzter Tag der Präsidentenwahl in Ägypten hat begonnen

Wahlen  

Letzter Tag der Präsidentenwahl in Ägypten hat begonnen

28.03.2018, 14:00 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kairo (dpa) - In Ägypten hat der letzte Tag der Präsidentenwahl begonnen. Bei der seit Montag laufenden Abstimmung treten Amtsinhaber Abdel Fattah al-Sisi und der weitgehend unbekannte Politiker Mussa Mustafa gegeneinander an. Beobachter sehen in ihm einen Alibi-Kandidaten, damit der Präsident nicht alleine zur Wahl steht. Es wird mit einem sehr deutlichen Sieg des autoritären Al-Sisi gerechnet. Das offizielle Ergebnis der Abstimmung soll erst am 2. April bekanntgegeben werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal