Sie sind hier: Home > Politik >

Brandstiftung von Aglasterhausen wird ein Fall für den BGH

...

Prozesse  

Brandstiftung von Aglasterhausen wird ein Fall für den BGH

28.03.2018, 14:59 Uhr | dpa

Brandstiftung von Aglasterhausen wird ein Fall für den BGH. Landgericht Mosbach

Blick im Landgericht in Mosbach in einen Sitzungssaal. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv (Quelle: dpa)

Die Brandstiftung in einem Vereinsheim in Aglasterhausen (Neckar-Odenwald-Kreis) beschäftigt den Bundesgerichtshof. Die Staatsanwaltschaft legte gegen ein Urteil des Landgerichts Mosbach Revision ein, wie eine Gerichtssprecherin am Mittwoch mitteilte. Anfang März war ein 26-Jähriger wegen schwerer Brandstiftung zu einer Gefängnisstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Das Landgericht Mosbach hatte es als erwiesen angesehen, dass er im Oktober 2017 in einem Vereinsheim Feuer gelegt hatte. Die Staatsanwaltschaft hatte eine Gefängnisstrafe von fünf Jahren und sechs Monaten wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit besonders schwerer Brandstiftung gefordert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018