Sie sind hier: Home > Regional >

Deutscher Hochschulverband wählt Hesse auf letzten Platz

Hochschulen  

Deutscher Hochschulverband wählt Hesse auf letzten Platz

04.04.2018, 14:29 Uhr | dpa

Deutscher Hochschulverband wählt Hesse auf letzten Platz. Birgit Hesse

Birgit Hesse. Foto: Stefan Sauer (Quelle: dpa)

Mecklenburg-Vorpommerns Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) ist bei der Wahl zum Wissenschaftsminister des Jahres auf dem letzten Platz gelandet. Dies gab der Deutsche Hochschulverband (DHV) am Mittwoch bekannt. Hesse erhielt demnach die Note 4,12. Siegerin in der jährlichen Online-Abstimmung von DHV-Mitgliedern wurde Nordrhein-Westfalens Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos) mit der Note 2,72. Im vergangenen Jahr war Mecklenburg-Vorpommerns früherer Resortchef und jetzige Finanzministern Mathias Brodkorb (SPD) als Ressortchef des Jahres ausgezeichnet worden. Zuerst hatte der NDR berichtet.

Die Mitglieder des Deutschen Hochschulverbandes können in der Online-Abstimmung auch den "Rektor des Jahres" wählen. In diesem Ranking kam der Rektor der Universität Rostock, Wolfgang Schareck, auf Platz 25. Die Rektorin der Universität Greifswald, Johanna Eleonore Weber, landete im letzten Drittel. "Rektor des Jahres" wurde mit der Note 1,49 Johannes Wessels von der Universität Münster. Die Bewertungen konnten DHV-Mitglieder online zwischen dem 15. November und dem 15. Dezember 2017 abgeben. Der DHV ist nach eigenen Angaben die Berufsvertretung von Wissenschaftlern Deutschland.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal