Sie sind hier: Home > Regional >

Vater würgt neunjährigen Sohn

Kriminalität  

Vater würgt neunjährigen Sohn

09.04.2018, 17:19 Uhr | dpa

Vater würgt neunjährigen Sohn. Polizeistreife

Eine Polizeistreife auf dem Weg zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Vater hat während eines Streits mit seiner Ex-Frau seinen neunjährigen Sohn gewürgt und schwer verletzt. Das Kind schwebt zwar nicht in Lebensgefahr, musste aber ins Krankenhaus, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Staatsanwaltschaft beantragte Haftbefehl wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung. Der 43-jährige Russe war nach Angaben der Ermittler während der Auseinandersetzung am Sonntagabend in das Zimmer seines Sohnes gegangen und hatte das schlafende Kind gewürgt. Nachbarn halfen der Frau, den Mann von dem Jungen zu trennen. Als die Frau mit ihren vier Kindern floh, packte der Vater den Neunjährigen und würgte ihn wieder. Die Nachbarn drängten ihn erneut zurück. Der Mann verschanzte sich in der Wohnung seiner Ex-Frau, wo die Polizei ihn später festnahm.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal