Sie sind hier: Home > Politik >

Gewerkschaftsbund fordert 10 000 zusätzliche Sozialwohnungen

Gewerkschaften  

Gewerkschaftsbund fordert 10 000 zusätzliche Sozialwohnungen

11.04.2018, 13:59 Uhr | dpa

Gewerkschaftsbund fordert 10 000 zusätzliche Sozialwohnungen. Michael Rudolpf

Der DGB-Chef Hessen-Thüringen, Michael Rudolph, steht vor einer Stellwand mit dem DGB-Logo. Foto: Swen Pförtner/Archiv (Quelle: dpa)

Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert 10 000 neue Sozialwohnungen jährlich für Hessen. "Selbst Facharbeiter haben inzwischen Probleme, bezahlbaren Wohnraum zu finden", sagte der DGB-Vorsitzende für den Bezirk Hessen-Thüringen, Michael Rudolph, am Mittwoch in Wiesbaden. Öffentliche Grundstücke dürften nur noch mit der Vorgabe verkauft werden, dass dort sozialer und bezahlbarer Wohnraum geschaffen wird.

Rudolph forderte außerdem einen Paradigmenwechsel bei der Vergabe öffentlicher Aufträge. Diese müssten vorrangig an tarifgebundene Unternehmen gehen, die unter anderem ausbilden und die Chancengleichheit von Männern und Frauen beachten.

"Der schwarz-grünen Landesregierung ist es nicht gelungen, den wirtschaftlichen Erfolg in bessere Arbeitsbedingungen im Land umzumünzen", sagte Rudolph. Dies verlange die Gewerkschaft von der künftigen Regierung nach der Landtagswahl am 28. Oktober.

Vor der Abstimmung werde sich der hessische DGB die Wahlprogramme der Parteien genau anschauen und auch das Gespräch suchen - mit Ausnahme der AfD. "Wir werden uns mit der AfD im Bezug auf unsere Forderungen nicht auseinandersetzen. Wir nehmen kein Gesprächsangebot an und laden auch nicht ein", sagte Rudolph.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018