Sie sind hier: Home > Regional >

Neuer Nistkasten für Eisvögel am Mönchwaldsee

Tiere  

Neuer Nistkasten für Eisvögel am Mönchwaldsee

17.04.2018, 15:59 Uhr | dpa

Neuer Nistkasten für Eisvögel am Mönchwaldsee. Eisvogel auf Nahrungssuche

Ein Eisvogel sitzt auf einem Ast und hält Ausschau. Foto: Patrick Pleul/Archiv (Quelle: dpa)

Eisvögeln steht im Rhein-Main-Gebiet eine weitere Brutmöglichkeit zur Verfügung. Der neuen Nistkasten befindet sich am Mönchwaldsee direkt neben dem Frankfurter Flughafen bei Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau), wie Flughafenbetreiber Fraport am Dienstag mitteilte. Die Idee sei aus einem Umweltfondsprojekt zugunsten der gefiederten Fischjäger entstanden. Betreuen und pflegen werde den Brutkasten die Stadt Kelsterbach. Mit der Nistmöglichkeit soll die Verbreitung des im Rhein-Main-Gebiet selten gewordenen Eisvogels angeregt werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal