Sie sind hier: Home > Politik >

Klepsch: Keine Schließung von Notfallaufnahmen in Sachsen

Gesundheit  

Klepsch: Keine Schließung von Notfallaufnahmen in Sachsen

20.04.2018, 17:28 Uhr | dpa

Klepsch: Keine Schließung von Notfallaufnahmen in Sachsen. Barbara Klepsch (CDU)

Barbara Klepsch (CDU) auf der Terrasse des Landtags in Dresden (Sachsen). Foto: Arno Burgi/Archiv (Quelle: dpa)

Sachsen ist aus Sicht von Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) nicht von der beschlossenen Verringerung von Notfallkrankenhäusern betroffen. Sie rechne damit, dass sich "in Sachsen keine Krankenhäuser aus der Notfallversorgung zurückziehen", teilte die Ministerin am Freitag mit. Man habe sich in den Verhandlungen dafür eingesetzt, dass es zur Sicherstellung einer flächendeckenden Notfallversorgung auch Ausnahmeregelungen geben wird.

Der Gemeinsame Bundesausschuss von Ärzten, Krankenhäusern und Krankenkassen hatte am Donnerstag beschlossen, dass Patienten in Notfällen künftig voraussichtlich weniger Krankenhäuser vorfinden. Die verbleibenden Notfallkliniken sollen dafür garantieren, dass sie die Patienten auch angemessen betreuen können. Von den heute 1748 Krankenhäusern sollen künftig nur noch 1120 entsprechende Zuschläge bekommen. Somit könnten 628 Häuser aus der Notfallversorgung herausfallen. Der Bundesausschuss ist das höchste Entscheidungsgremium im deutschen Gesundheitswesen und bestimmt die Versorgung nach den Vorgaben der Politik.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018