Sie sind hier: Home > Politik >

Chemnitzer FC erkämpft sich in Würzburg einen Zähler

...

Fußball  

Chemnitzer FC erkämpft sich in Würzburg einen Zähler

21.04.2018, 16:59 Uhr | dpa

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat am Samstag im Auswärtsspiel beim FC Würzburger Kickers einen Punkt geholt. Vor 5311 Zuschauern erkämpften sich die Sachsen ein 0:0. Für den CFC, der einen Insolvezantrag  gestellt hat, besitzt die Punkteteilung jedoch keine sportliche Bedeutung mehr. Denn den Sachsen werden vom DFB noch neun Punkte abgezogen, wodurch der Abstieg quasi besiegelt ist.   

Bei sommerlichen Temperaturen lieferten sich beide Teams ein Duell auf überschaubarem Niveau. In der 32. Minute lag der Ball zwar im Chemnitzer Tor, doch der Treffer von Fabio Kaufmann wurde wegen eines Offensivfouls nicht anerkannt. Auch in der zweiten Halbzeit leisteten sich beide Seiten viele Fehler, wenngleich die Gastgeber mehr vom Spiel hatten. Die Schlussoffensive der Kickers überstand Chemnitz mit kämpferischem Einsatz und auch etwas Glück schadlos.  

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018