Sie sind hier: Home > Politik >

Jenas Basketballer beim FC Bayern chancenlos

...

Basketball  

Jenas Basketballer beim FC Bayern chancenlos

22.04.2018, 17:39 Uhr | dpa

Die Bundesliga-Basketballer von Science City Jena haben am Sonntag ihre 19. Saisonniederlage kassiert. Die Mannschaft von Jenas Trainer Björn Harmsen war wie erwartet beim Pokalsieger FC Bayern München chancenlos und verlor vor 5345 Zuschauern im Audi Dome mit 78:101 (37:59). Beste Werfer der Partie waren Skyler Bowlin für die Gäste (16 Punkte) und Jared Cunningham (23) für die Münchner.

Bereits zur Halbzeit lag Jena mit fast 20 Punkten zurück. Aber immerhin das dritte Viertel konnte das Harmsen-Team mit drei Zählern für sich entscheiden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Tragödie
Nur drei Überlebende bei Flugzeugabsturz in Kuba

Das Flugzeug war auf einem Inlandsflug nach Holguin unterwegs, als es am Freitagvormittag abstürzte. 110 Menschen kam dabei ums Leben. Video



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018