Sie sind hier: Home > Politik >

Viele Deutschen halten Einkommensunterschiede für zu hoch

EU  

Viele Deutschen halten Einkommensunterschiede für zu hoch

23.04.2018, 18:50 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Brüssel (dpa) - Eine überwältigende Mehrheit der Deutschen hält die Einkommensunterschiede im Land für zu groß. Wie aus Umfragedaten der EU-Kommission hervorgeht, sind in der Bundesrepublik neun von zehn Menschen dieser Meinung. Lediglich in Portugal halten noch mehr Bürger die Einkommensunterschiede in ihrem Land für zu hoch. Am niedrigsten sind die Werte in den Niederlanden und in Dänemark. Vergleichsweise zufrieden zeigten sich die Deutschen in der Umfrage hingegen mit der Chancengerechtigkeit, sieben von zehn Befragten waren der Meinung, die gleichen Chancen zu haben wie andere.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal