Sie sind hier: Home > Regional >

Hoher Schaden durch Diebstähle auf Baustellen

Bau  

Hoher Schaden durch Diebstähle auf Baustellen

25.04.2018, 07:28 Uhr | dpa

Hoher Schaden durch Diebstähle auf Baustellen. Hoher Schaden durch Diebstähle auf Baustellen

Ein Arbeiter steuert am auf einer Baustelle für Wohn- und Geschäftshäuser mit einer Fernsteuerung einen Kran. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Archiv (Quelle: dpa)

Diebstähle auf Baustellen haben im vergangenen Jahr in Sachsen-Anhalt einen Schaden von fast drei Millionen Euro verursacht. Diese Summe aus der Polizeilichen Kriminalstatistik berücksichtige allerdings nur den Wert des Diebesguts, teilte der Bauindustrieverband mit. Die tatsächliche Summe sei demnach noch deutlich höher. Rechne man unter anderem Sachschäden und Ausfallzeiten hinzu, belaufe sich die Schadensumme auf rund 25 Millionen Euro. Insgesamt seien die registrierten Straftaten gegen das Eigentum von Bauherren und -trägern in Sachsen-Anhalt 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 11 Prozent gestiegen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal