Sie sind hier: Home > Regional >

Ministerpräsident Weil: Tretet in Gewerkschaften ein

Demonstrationen  

Ministerpräsident Weil: Tretet in Gewerkschaften ein

01.05.2018, 13:48 Uhr | dpa

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat bei einer Kundgebung zum 1. Mai in Lehrte bei Hannover zum Eintritt in die Gewerkschaften aufgerufen. "Ich kann nur jedem empfehlen, der in der Pflege arbeitet oder sonst wo, tretet ein in die Gewerkschaft, das ist das Beste, was ihr tun könnt, für euch und die Gemeinschaft insgesamt", sagte der SPD-Politiker am Dienstag. Starke Gewerkschaften, die Tarifverträge aushandelten, seien wichtig für die soziale Sicherheit. Menschen hätten einen Anspruch darauf zu wissen, wo ihr Platz ist und dass ihre Zukunft klar ist. "Dafür müssen Staat und Gewerkschaften kämpfen, gerade am 1. Mai", sagte Weil.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal