Sie sind hier: Home > Politik >

Neunjähriger fährt nachts mit Auto zur Kirmes

...

Kriminalität  

Neunjähriger fährt nachts mit Auto zur Kirmes

11.05.2018, 16:50 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Recklinghausen (dpa) - Ein Neunjähriger ist in Recklinghausen nachts durch ein Badezimmerfenster ausgerissen und mit dem Auto der Eltern zur Kirmes gefahren. Nach Angaben der Polizei habe der Junge Glück gehabt und blieb unverletzt. Die schlafenden Eltern bemerkten den Ausflug erst, als die Polizei den Jungen nach Hause brachte. Demnach sei ein Streifenwagen auf das Auto aufmerksam geworden. Der Junge konnte trotz der Sitzerhöhung kaum über das Lenkrad schauen. Er gab an, sich das Auto der Eltern für die Fahrt zu einer Kirmes heimlich ausgeliehen zu haben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid-Karte bestellen & 10 GB Datenvolumen geschenkt
zur congstar Prepaid Aktion bei congstar
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 100 MBit/s
hier MagentaZuhause buchen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018