Sie sind hier: Home > Politik >

Mädchen stürzt aus dem erstem Stock: schwer verletzt

...

Unfälle  

Mädchen stürzt aus dem erstem Stock: schwer verletzt

11.05.2018, 16:59 Uhr | dpa

Beim Sturz aus dem ersten Stock eines Hauses in Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) hat sich ein zweieinhalb Jahre altes Mädchen schwer verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte die Mutter gerade ein Fenster geputzt - das Kind stand daneben auf einem Sessel. Während die Frau das Fenster reinigte, stürzte das Mädchen aus fast sieben Metern Höhe in die Tiefe und landete mit dem Gesicht auf dem Gehweg. Es wurde mit schweren Kopfverletzungen in eine Tübinger Klinik gebracht. Lebensgefahr besteht demzufolge nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018