Sie sind hier: Home > Regional >

Dekra mahnt mehr Sicherheit bei der Digitalisierung an

Auto  

Dekra mahnt mehr Sicherheit bei der Digitalisierung an

14.05.2018, 14:39 Uhr | dpa

Dekra mahnt mehr Sicherheit bei der Digitalisierung an. Stefan Kölbl

Stefan Kölbl, Dekar-CEO. Foto: Marijan Murat (Quelle: dpa)

Der Prüfkonzern Dekra hat angesichts der rasanten Digitalisierung international abgestimmte Sicherheitsregeln gefordert. Die Vorteile der digitalen Transformation seien zwar unbestritten, es gebe allerdings auch Negativschlagzeilen wie Datenlecks und Datenklau, Todesfälle mit autonomen Fahrzeugen oder Roboter, die außer Kontrolle geraten. "Wir brauchen auf globaler Ebene ein klares Regelwerk sowie ausgereifte und geprüfte Technik", forderte Dekra-Chef Stefan Kölbl am Montag in Stuttgart.

Für jedes internetfähige Produkt müsse es künftig neue Sicherheitsstandards geben. Der Verordnungsvorschlag der Europäischen Kommission zur Cyber Security sei deshalb zu begrüßen. Allerdings fordert Dekra auch den ungefilterten Zugriff auf Daten, wie sie etwa in automatisiert fahrenden Fahrzeugen entstehen. Nur dann könnten Prüforganisationen ihren Sicherheitsauftrag zuverlässig erfüllen.

Der Prüfkonzern Dekra hat im vergangenen Jahr 150 Millionen Euro investiert, davon einen Großteil in den Bereich digitaler Prüfkompetenz. Das Unternehmen steigerte den Umsatz 2017 um 8 Prozent auf mehr als 3,1 Milliarden Euro. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern legte um 7 Prozent auf 236 Millionen Euro zu.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal