Sie sind hier: Home > Politik >

Reh von Wolf gerissen

...

Tiere  

Reh von Wolf gerissen

23.05.2018, 16:38 Uhr | dpa

Ein im April im Kreis Neuwied gefundenes totes Reh ist von einem Wolf gerissen worden. Einer Untersuchung des Senckenberg-Instituts für Wildtiergenetik zufolge seien DNA-Spuren des weiblichen Tieres entdeckt worden, das bereits im März ein Wildtier ebenfalls bei Leutesdorf getötet habe, teilte das rheinland-pfälzische Umweltministerium am Mittwoch in Mainz mit. Das Ergebnis der DNA-Untersuchung zu dem tot aufgefundenen Reh von Anfang Mai stehe dagegen noch aus. Dieses Tier sei aber sehr wahrscheinlich nicht einem Wolf zum Opfer gefallen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018