Sie sind hier: Home > Regional >

Bauern erwarten gute Erdbeerernte in Sachsen für 2018

Agrar  

Bauern erwarten gute Erdbeerernte in Sachsen für 2018

23.05.2018, 19:18 Uhr | dpa

Bauern erwarten gute Erdbeerernte in Sachsen für 2018. Erdbeeren

Bauern erwarten gute Erdbeerernte in Sachsen für 2018. Foto: Guido Kirchner (Quelle: dpa)

Der Landesverband Sächsisches Obst eröffnet heute offiziell die Erdbeersaison - und erwartet für dieses Jahr eine gute Ernte. "Das Wetter spielt bislang mit", sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Es sei bislang schön warm, das tue dem Obst gut.

Sachsen gehört zu den Bundesländern mit einer eher kleineren Erdbeerernte: 2017 lag der Ertrag laut Statistischem Landsamt bei gut 2200 Tonnen der roten Früchte. Im Jahr davor waren es noch fast 2800 Tonnen. Vor allem die Kälte im Frühjahr hatte den Früchten im vergangenen Jahr zu schaffen gemacht. Ein weiterer Grund für weniger Erträge ist laut Statistischem Landesamt der Rückgang der Anbaufläche.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal