Sie sind hier: Home > Regional >

"Very British": 8. Oldenburger Tweed Run

Freizeit  

"Very British": 8. Oldenburger Tweed Run

27.05.2018, 17:38 Uhr | dpa

"Very British": 8. Oldenburger Tweed Run. 8. Oldenburger Tweed Run

Teilnehmer des 8. Oldenburger Tweed Run auf ihren Fahrrädern. Foto: Mohssen Assanimoghaddam (Quelle: dpa)

Britisches Flair im Hafen: Zum 8. Oldenburger Tweed Run haben sich Fans der englischen Kultur getroffen. Tweed-Westen, Knickerbocker, britische Mützen, Hosenträger, Stoffe mit Karomuster und klassische Fahrräder dominierten das Bild in der Stadt. Schauplatz war das Gelände des Oldenburger Theaterhafens.

Für die Rad-Ausfahrten nach Londoner Vorbild reisten die Teilnehmer aus ganz Norddeutschland an. Auf zwei Touren fuhren sie bei strahlendem Sonnenschein in britischen Outfits mit historischen Rädern durch die Stadt und das Umland - mit Tea Time und Scones/Gebäck, Brause-Pause und stilechtem Picknick. Zum Tweed Run treffen sich die Fans jedes Jahr in Oldenburg. Ein Großteil des Startgeldes wird für einen guten Zweck gespendet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal