Sie sind hier: Home > Regional >

Identität von getöteter Frau weiter ungeklärt

Kriminalität  

Identität von getöteter Frau weiter ungeklärt

28.05.2018, 13:08 Uhr | dpa

Identität von getöteter Frau weiter ungeklärt. Polizei-Westen

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv (Quelle: dpa)

Nach dem Fund einer gewaltsam getöteten Frau in Höver bei Hannover ist die Identität der Toten weiter unklar. Bisher habe noch nicht ermittelt werden können, um wen es sich handelt, teilte die Polizei am Montag mit. Die Spurensicherung wollte den Fundort weiter untersuchen. Ein Radfahrer hatte die tote Frau am Sonntag in einem Gebüsch an einem Wirtschaftsweg entdeckt. Dass der Fundort nicht der Tatort ist, haben die Fahnder bereits ermittelt. Das Opfer ist nach Polizeiangaben maximal 30 Jahre alt. Zu den Todesumständen machten die Ermittler weiterhin keine Angaben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal