Sie sind hier: Home > Politik >

"High five" führt zu Verletztem und kaputtem Motorrad

...

Unfälle  

"High five" führt zu Verletztem und kaputtem Motorrad

28.05.2018, 13:58 Uhr | dpa

Ein missglückter "High five" hat in Calw zu einem Unfall mit einem Verletzten und Totalschaden an einem Motorrad geführt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wollte ein 24 Jahre alter Fußgänger in der Nacht zum Samstag mit einem vorbeifahrenden Freund auf einem Motorrad abklatschen. Dabei traf er den 32-Jährigen nach ersten Erkenntnissen so unglücklich, dass der stürzte und sich leicht verletzte. Am Motorrad entstand ein Totalschaden von 6000 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018