Sie sind hier: Home > Regional >

Bodenseekreis: Umgestürzte Bäume und überflutete Straßen

Wetter  

Bodenseekreis: Umgestürzte Bäume und überflutete Straßen

31.05.2018, 09:28 Uhr | dpa

Ein heftiges Gewitter hat in der Nacht zum Donnerstag im Bodenseekreis für überflutete Straßen und umgestürzte Bäume gesorgt. Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, entwickelte sich in Bad Waldsee (Landkreis Ravensburg) nach einem Blitzeinschlag Rauch an einem Stromverteilerkasten in einem Wohnhaus. In Überlingen stürzte ein Baugerüst auf eine Straße. In den Stadtgebieten von Konstanz und Radolfzell stürzten vereinzelt Bäume um. Zudem wurden dort zeitweise Straßen überflutet. Es gab weder Verletzte noch größere Schäden. Die Aufräumarbeiten waren am Donnerstagmorgen bereits beendet, wie ein Polizeisprecher sagte.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal