Sie sind hier: Home > Politik >

Zöllner entdecken über 100 Kilo Kokain in Seecontainer

...

Kriminalität  

Zöllner entdecken über 100 Kilo Kokain in Seecontainer

08.06.2018, 11:18 Uhr | dpa

Zöllner entdecken über 100 Kilo Kokain in Seecontainer. Kokain

Kokain. Foto: Christian Charisius/Archivbild (Quelle: dpa)

Kokain im Schwarzmarktwert von mehr als 20 Millionen Euro hat der Zoll im Überseehafen in Bremerhaven in einem Seecontainer aus Brasilien entdeckt. Zwischen Transportfässern und Paletten entdeckten Beamte bereits Ende April 117 Kilo Kokain, wie der Zoll am Freitag mitteilte. Der Container hatte laut Frachtpapieren Gummigranulat geladen. Zöllner finden in Seecontainern aus Südamerika immer mehr Kokain. Durch ihre Risikoanalyse könnten die Fahnder gezielt verdächtige Container kontrollieren, sagte ein Sprecher. Im September 2017 waren in Bremerhaven in ausgehöhlten Gipskartonplatten 1,1 Tonnen Kokain im Straßenverkaufswert von rund 200 Millionen Euro entdeckt worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018