Sie sind hier: Home > Politik >

Quad soll Wasserski ziehen und fällt im Dortmund-Ems-Kanal

...

Unfälle  

Quad soll Wasserski ziehen und fällt im Dortmund-Ems-Kanal

11.06.2018, 17:09 Uhr | dpa

Im Dortmund-Ems-Kanal ist am Wochenende in Dortmund eine Quadfahrerin samt ihrem Gefährt gelandet. Sie hatte ihren Freund vom Ufer aus auf einem Wasserski ziehen wollen. Schon beim Anfahren warf eine Bodenwelle sie aus der Bahn, wie die Wasserschutzpolizei Duisburg am Montag mitteilte. Sie konnte die Spur nicht halten und landete schließlich im Wasser. Verletzt wurde niemand. Freunde halfen, das Quad aus dem Wasser zu ziehen. Die Polizei schrieb eine Anzeige wegen Gewässerverunreinigung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018