Sie sind hier: Home > Politik >

Altmaier: Deutschland kämpft um digitalen Spitzenplatz

...

Internet  

Altmaier: Deutschland kämpft um digitalen Spitzenplatz

11.06.2018, 20:08 Uhr | dpa

Altmaier: Deutschland kämpft um digitalen Spitzenplatz. Peter Altmaier

Peter Altmaier (CDU), Bundeswirtschaftsminister. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv (Quelle: dpa)

Deutschland kämpft nach den Worten von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) um eine führende Rolle bei der Digitalisierung. Bei der Eröffnungsfeier der IT-Messe Cebit (11. bis 15. Juni) sagte er am Montagabend in Hannover: "Wir wollen uns jetzt einen Platz als führendes Digitalland erkämpfen."

Bitkom-Präsident Achim Berg sagte unter Hinweis auf die Probleme bei der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung: "Wenn die Politik uns lässt, dann können wir ganz tolle Sachen machen."

Der 3D-Druck etwa werde nicht nur die Produktion grundlegend verändern, sondern auch Arbeitsplätze zurück nach Deutschland holen. Deutschland sei in vielen Bereichen der Digitalisierung vorne dabei: "Wir brauchen uns wirklich nicht zu verstecken." Wichtig sei aber, alle bei der Entwicklung mitzunehmen und frühzeitig Weichen zu stellen. Protektionismus sei keine Lösung: Digitalisierung sei Austausch und Teilhabe.

Wie auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) begrüßte der Bitkom-Präsident die Neuausrichtung der Digitalmesse, die er eine Mischung aus Expo, Festival und Diskussions-Plattform nannte. Weil sagte mit Blick auf die rund 400 teilnehmenden Start-up-Firmen: "Die Cebit hat das Potential, das größte Start-up-Treffen der Welt zu werden." Im Fokus der neu ausgerichteten Veranstaltung stehen Trends rund um künstliche Intelligenz oder humanoide Roboter.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018