Sie sind hier: Home > Politik >

Mann wollte in Frankreich Anschlag auf Swingerclub verüben

Terrorismus  

Mann wollte in Frankreich Anschlag auf Swingerclub verüben

14.06.2018, 21:50 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Paris (dpa) - Französische Ermittler haben mit der Festnahme eines Mannes laut einem Medienbericht Anschlagspläne gegen einen Swingerclub vereitelt. «Ein improvisierter Sprengsatz wurde am 13. Mai in seiner Wohnstätte gefunden, und der Mann hat zugegeben, dass er es gegen einen Swingerclub einsetzen wollte», zitierte die französische Nachrichtenagentur AFP eine Quelle aus dem Umfeld der Ermittlungen. Der Verdächtige sei «radikalisiert». Der Mann sei in Untersuchungshaft genommen worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019