Sie sind hier: Home > Politik >

Auto auf Parkplatz ausgebrannt: Kriminalpolizei ermittelt

...

Brände  

Auto auf Parkplatz ausgebrannt: Kriminalpolizei ermittelt

15.06.2018, 08:58 Uhr | dpa

Auto auf Parkplatz ausgebrannt: Kriminalpolizei ermittelt. Feuerwehr

Auf einem Parkplatz der A20 brannte ein Auto. Foto: Uli Deck/Archiv (Quelle: dpa)

Auf einem Pendlerparkplatz an der A20 bei Gützkow (Landreis Vorpommern-Greifswald) ist aus noch unbekannten Gründen ein Auto in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr sei in den frühen Morgenstunden des Freitag alarmiert worden, teilte die Polizeiinspektion Neubrandenburg mit. Ersten Ermittlungen zufolge hat das Auto bereits seit Montag dort gestanden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018