Sie sind hier: Home > Politik >

CDU kritisiert Linksjugend für Anti-Fahnen-Aktion

...

Parteien  

CDU kritisiert Linksjugend für Anti-Fahnen-Aktion

20.06.2018, 17:19 Uhr | dpa

CDU kritisiert Linksjugend für Anti-Fahnen-Aktion. Autofahnen

CDU kritisiert Linksjugend für Anti-Fahnen-Aktion. Foto: Frank May/Archiv (Quelle: dpa)

Die Thüringer CDU hat der Jugendorganisation der Linken vorgeworfen, zu Straftaten aufzurufen. Die Linksjugend['solid] hatte anlässlich der Fußballweltmeisterschaft im Internet zur "kritischen Intervention am nationalen Fahnenmeer" aufgerufen. Auf einem Bild dazu ist eine abgeknickte Deutschland-Flagge an einem Auto zu sehen - mit dem Schriftzug "Deutschland knicken". "Dieser offene Aufruf zu Diebstahl und Sachbeschädigung ist absolut inakzeptabel", sagte CDU-Generalsekretär Raymond Walk am Mittwoch. Er forderte, dass der Beitrag von der Internetseite entfernt wird.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018