Sie sind hier: Home > Politik >

Regierung legt Rekordhaushalt vor: 40,7 Milliarden Euro

...

Regierung  

Regierung legt Rekordhaushalt vor: 40,7 Milliarden Euro

22.06.2018, 12:19 Uhr | dpa

Regierung legt Rekordhaushalt vor: 40,7 Milliarden Euro. Michael Kretschmer

Michael Kretschmer (CDU) in der Sächsischen Staatskanzlei. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv (Quelle: dpa)

Sachsen will in den kommenden beiden Jahren so viel Geld ausgeben wie noch nie. Der am Freitag vorgelegt Entwurf der Regierung für den Doppelhaushalt sieht für 2019 Ausgaben von 20,1 Milliarden Euro und für das Jahr darauf von 20,6 Milliarden Euro vor. Schwerpunkte sind Bildung, Innere Sicherheit, Digitalisierung und ländlicher Raum. Es gehe darum, den Zusammenhalt in der Gesellschaft zu stärken, Zuversicht zu schaffen und entschlossen in die Zukunft zu investierten, sagte Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU). Auch ein Aufwuchs von Stellen ist geplant. Zugleich steigen die Aufwendungen für Vorsorge im Falle schlechterer Zeiten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018