Sie sind hier: Home > Politik >

Ehefrau attackiert: Mann zu über vier Jahren Haft verurteilt

...

Landau in der Pfalz  

Ehefrau attackiert: Mann zu über vier Jahren Haft verurteilt

12.07.2018, 02:39 Uhr | dpa

Ehefrau attackiert: Mann zu über vier Jahren Haft verurteilt. Landgericht Landau

Das Landgericht in Landau. Foto: Uwe Anspach/Archiv (Quelle: dpa)

Wegen eines Angriffs auf seine Ehefrau ist ein Angeklagter vom Landgericht Landau zu vier Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden. Der Mann aus Afghanistan habe seine Frau gewürgt und erst abgelassen, als Kinder des Paars ins Zimmer kamen, sagte ein Justizsprecher am Donnerstag. Das Gericht verurteilte den 43-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Der Mann hatte zu dem Angriff von Ende 2017 gesagt, er sei wütend auf die 35-jährige Frau gewesen, habe sie aber keinesfalls töten wollen. Die Anklage hatte eine Haftstrafe von sechs Jahren gefordert. Die Verteidigung hatte auf eine Bewährungsstrafe plädiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018