Sie sind hier: Home > Politik >

Bombe auf US-Truppengelände in Baumholder entschärft

...

Baumholder  

Bombe auf US-Truppengelände in Baumholder entschärft

12.07.2018, 15:32 Uhr | dpa

Auf dem Gelände der US-amerikanischen Garnison in Baumholder (Kreis Birkenfeld) ist am Donnerstag eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Die US-Bombe war bei Baggerarbeiten in der Nähe von Kasernengebäuden gefunden worden, wie der Sprecher des US-Standortes Baumholder sagte. Nach den Arbeiten der Experten vom Kampfmittelräumdienst wurden die Absperrungen wieder aufgehoben.

Bereits am Mittwoch sei an der Baustelle eine US-amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden, sagte der Sprecher. Diese war am Mittwoch entschärft und weggebracht worden. Die Bauarbeiten zur Erneuerung von Heizungsrohren seien nun vorerst gestoppt worden, um das Gelände auf mögliche weitere Sprengsätze zu untersuchen. In Baumholder sind rund 3000 Soldaten stationiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018