Sie sind hier: Home > Regional >

Erwischter Sprayer ist noch minderjährig

Oberndorf am Neckar  

Erwischter Sprayer ist noch minderjährig

12.07.2018, 16:32 Uhr | dpa

Der für fast 100 illegale Graffitis verantwortliche Sprayer in Oberndorf am Neckar (Kreis Rottweil) ist minderjährig. Um den Jugendlichen zu schützen, habe man zunächst nicht über den Fall berichtet, teilte die Staatsanwaltschaft Rottweil am Donnerstag mit. Bereits Ende April hatte die Polizei den verdächtigen Sprayer bei einer Fahrzeugkontrolle als Beifahrer gestellt. Er soll bei nächtlichen Streifzügen insgesamt 96 Graffitis auf Hauswände, Brücken und Elektrokästen gesprüht haben. Dabei handelte es sich jeweils um eine Zahlenkombination und seinen Künstlernamen.

Was genau die Beamten auf seine Spur gebracht hatte, wollte ein Polizeisprecher zum Schutz des Jungen nicht sagen. Durch die Graffitis war ein Schaden in Höhe von rund 40 000 Euro entstanden. Um das Ausmaß des Schadens zu reduzieren, sei der Jugendliche bereits dabei, die Schmierereien zu reinigen und zu übermalen. Ob er mit weiteren Strafen rechnen muss, ist noch unklar.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal