Sie sind hier: Home > Politik >

Hochschulen bekommen 20 Millionen mehr an Fördermitteln

...

Dresden  

Hochschulen bekommen 20 Millionen mehr an Fördermitteln

19.07.2018, 14:27 Uhr | dpa

Sachsens Hochschulen bekommen 20 Millionen Euro zusätzliche Fördermittel. Das Geld sei für Projekte zur Verhinderung von Studienabbrüchen und für ein erfolgreiches Studium gedacht, teilte das Wissenschaftsministerium am Donnerstag mit. Damit erhöht sich die vorgesehene Summe aus Hochschulpaktmitteln von 56 auf 76 Millionen Euro. Gefördert werden von dem Geld etwa Brückenkurse, Tutorien und Mentoringprogramme. Mit den Fördermitteln werden bisher 53 Projekte an 14 Hochschulen finanziert. Die Universitäten haben bis November Zeit, Gelder zu beantragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018