Sie sind hier: Home > Regional >

Postkarten trotz digitaler Urlaubsgrüße noch immer gefragt

Wernigerode  

Postkarten trotz digitaler Urlaubsgrüße noch immer gefragt

21.07.2018, 10:07 Uhr | dpa

Postkarten trotz digitaler Urlaubsgrüße noch immer gefragt. Urlaubspostkarten

Postkartenständer stehen auf der Strandpromenade. Foto: Stefan Sauer/Archiv (Quelle: dpa)

Sehenswürdigkeiten unter blauem Himmel - früher war die Postkarte oft der einzige Urlaubsgruß. Heute sind Schnappschüsse vom Urlaubsort deutlich schneller und individueller per Smartphone verschickt. Das Ende für die Postkarte bedeutet das aber nicht, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei beliebten Reisezielen in Sachsen-Anhalt ergab. "Es gibt Renner und Penner - und die Postkarten sind eindeutig ein Renner", sagte die Sprecherin der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Eta Erlhofer-Helten. Zur Stiftung gehören die großen Dome, Schlösser und Burgen im Land. Die Umfrage zeigte zudem, dass bei Weitem nicht alle Postkarten verschickt werden - viele Käufer behalten sie für sich.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal