Sie sind hier: Home > Politik >

Polizisten im Nordwesten machen selten von Waffe Gebrauch

...

Hannover  

Polizisten im Nordwesten machen selten von Waffe Gebrauch

22.07.2018, 09:10 Uhr | dpa

Polizisten im Nordwesten machen selten von Waffe Gebrauch. Polizei-Westen

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv (Quelle: dpa)

Nur selten haben Polizisten bei ihren Einsätzen im vergangenen Jahr in Niedersachsen zur Waffe gegriffen. Zwei Mal schossen Beamten auf Menschen, verletzt oder getötet wurde dabei niemand, wie das Innenministerium mitteilte. 2016 war in Niedersachsen fünf Mal von Polizisten auf Menschen gefeuert worden. Sehr zurückhaltend gingen die Polizisten in Bremen mit ihren Waffen um: Kein Mal wurde auf Menschen geschossen - 2016 nur ein Mal. Auch Warnschüsse gaben die Beamten im vergangenen Jahr selten ab, drei in Niedersachsen und keinen in Bremen. In zehn Fällen lösten sich in Niedersachsen unbeabsichtigt Schüsse aus den Dienstwaffen, zum Beispiel am 11. Dezember an einem Kontrollpunkt in der Nähe des Weihnachtsmarktes in Hannover. Ursache soll ein Bedienungsfehler gewesen sein, verletzt wurde niemand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018