Sie sind hier: Home > Regional > Solingen >

Solingen: Falsche Polizisten bestehlen Seniorin

Die Polizei warnt  

Betrugsmasche: Falsche Beamte prellen Seniorin

31.07.2018, 11:05 Uhr | ots, t-online.de

Solingen: Falsche Polizisten bestehlen Seniorin. In Solingen sind falsche Beamte unterwegs – eine Senioren brachten sie dazu, ihnen ihre Wertsachen auszuhändigen. Die echte Polizei warnt vor dieser Betrugsmasche.  (Quelle: imago images)

In Solingen sind falsche Beamte unterwegs – eine Senioren brachten sie dazu, ihnen ihre Wertsachen auszuhändigen. Die echte Polizei warnt vor dieser Betrugsmasche. (Quelle: imago images)

Eine Seniorin ist in der Solinger Innenstadt Opfer eines besonders kreativen Betrugs geworden. Die Täter gaben sich als Polizisten aus und überredeten die Frau, ihnen Gold auszuhändigen.

Am Montagnachmittag wurde eine Seniorin in der Solinger Innenstadt Opfer von zwei Betrügern. Die Männer gaben sich als Polizisten aus und erklärten der Frau, ihr Haus sei umstellt, weil ein Einbrecher versuche, sie zu bestehlen. Aus Sicherheitsgründen solle sie ihre Wertsachen übergeben.

Die Täter überzeugten die Seniorin, ihr Geldinstitut aufzusuchen, wo sie Gold holte, das sie den Tätern an der Ecke Graf-Engelbert-Straße/Elisenstraße übergab. Die Täter flüchteten im Anschluss mit der Beute.

Zeugen des Vorfalls gesucht

Das Kriminalkommissariat in Wuppertal hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach Zeugen, die unter der Telefonnummer 0202/2840 sachdienliche Hinweise geben können. Die Männer sollen schlank und um die 170 Zentimeter groß gewesen sein. Sie trugen nach Angaben der echten Polizei hellblaue sportliche Kleidung und dunkle Kappen. Unter den Jacken waren T-Shirts mit dem Aufdruck „Polizei“ zu sehen gewesen sein.

Zudem warnen die echten Beamten vor dieser Masche. Die Polizei frage nicht nach Vermögensverhältnissen und lasse sich auch keine Wertgegenstände aushändigen. In verdächtigen Situationen, sollen sich Betroffene nicht scheuen, den Notruf zu wählen.


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal