Sie sind hier: Home > Regional >

Dreijähriger Junge tot in Pool gefunden

Coswig (Anhalt)  

Dreijähriger Junge tot in Pool gefunden

02.08.2018, 20:54 Uhr | dpa

Ein drei Jahre alter Junge ist tot in einem Pool in Coswig (Kreis Wittenberg) entdeckt worden. Das Kind habe am Donnerstagnachmittag unbemerkt das Haus verlassen, in dem seine Familie zu Besuch war, teilten die Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau und die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost mit. Die Angehörigen des Kindes hätten noch versucht, es wiederzubeleben, hieß es. Auch Rettungskräfte leiteten eine Reanimation ein, doch ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Jungen feststellen. Es seien nun Ermittlungen zur Klärung der Todesursache eingeleitet worden, hieß es.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal