Sie sind hier: Home > Regional >

Beachvolleyballturnier auf dem Marktplatz in Halle startet

Halle (Saale)  

Beachvolleyballturnier auf dem Marktplatz in Halle startet

03.08.2018, 15:36 Uhr | dpa

Das Beachvolleyballturnier "City Beach Halle" erlebt seit Freitag seine zehnte Auflage. Bis zum 12. August sollen in der Hallenser Innenstadt zwischen dem Roten Turm und dem Händel-Denkmal täglich verschiedene Wettbewerbe ausgetragen werden, teilte der Volleyball-Verband Sachsen-Anhalt mit. Dafür wurden im Vorfeld rund 680 Tonnen Sand nach Halle gebracht - das entspricht 26 Lastwagenladungen, wie die Verbandsgeschäftsführerin Corina Wagner berichtete.

Einer der Höhepunkte des Turniers sei die Jubiläumsveranstaltung am kommenden Mittwoch. Gemeinsam mit Förderern und Vertretern des Landessportbundes und der Stadt Halle wollten die Veranstalter dann auf den zehnten Geburtstag des Wettbewerbs anstoßen und gemeinsam die Spiele genießen, sagte Wagner.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal