Sie sind hier: Home > Regional >

Füchse Berlin bei Vereins-WM im Veirtelfinale

Berlin  

Füchse Berlin bei Vereins-WM im Veirtelfinale

09.08.2018, 17:18 Uhr | dpa

Füchse Berlin bei Vereins-WM im Veirtelfinale. Füchse Berlin

Füchse Logo an der Anzeigetafel. Foto: Oliver Mehlis/Archiv (Quelle: dpa)

Die Füchse Berlin müssen sich bei der Vereins-Weltmeisterschaft im Viertelfinale mit dem brasilianischen Verein Esporte Clube Taubatéaus auseinandersetzen, der sich als panamerikanischer Meister für das Turnier ab 16. Oktober im katarischen Doha qualifiziert hat. Der Berliner Handball-Bundesligist kann mit einer Wildcard an der WM teilnehmen. Zudem sind neben Titelverteidiger FC Barcelona und Gastgeber Al Sadd die fünf Kontinentalmeister vertreten. Die Füchse sind schon zum vierten Mal dabei, 2015 und 2016 konnten sie das Turnier gewinnen. 2017 wurden die Berliner Vize-Weltmeister.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal