Sie sind hier: Home > Politik >

Mann in Karlsruhe von Zug erfasst und getötet

...

Karlsruhe  

Mann in Karlsruhe von Zug erfasst und getötet

10.08.2018, 11:50 Uhr | dpa

Mann in Karlsruhe von Zug erfasst und getötet. Blaulicht der Polizei

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/Archiv (Quelle: dpa)

Ein 38-Jähriger ist in Karlsruhe von einem Zug erfasst und getötet worden. Der Mann sei am frühen Donnerstagmorgen am Rand der Gleise unterwegs gewesen, als von hinten ein Zug mit rund 140 Kilometern pro Stunde vorbeifuhr, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Verunglückte sei weggeschleudert und dabei tödlich verletzt worden. Der Lokführer hatte noch eine Notbremsung eingeleitet. Nach ersten Ermittlungen war der Mann auf dem Weg zu einem Bekannten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018