Sie sind hier: Home > Politik >

Geborgene Tote aus Badesee ist die vermisste Studentin

...

Trebgast  

Geborgene Tote aus Badesee ist die vermisste Studentin

10.08.2018, 11:52 Uhr | dpa

Bei der aus dem Badesee von Trebgast (Landkreis Kulmbach) geborgenen Toten handelt es sich um die dort vermisste 22-jährige Schwimmerin. Dies hat das Polizeipräsidium in Bayreuth am Freitag mitgeteilt. Zur Klärung der genauen Todesursache ordnete die Staatsanwaltschaft in Bayreuth eine Obduktion an. Taucher der Bayerischen Bereitschaftspolizei hatten am Donnerstagnachmittag die Leiche an Land gebracht.

Die 22-jährige Studentin aus Bayreuth war am vergangenen Mittwoch mit zwei Freundinnen an dem Badesee gewesen. Vom Schwimmen kehrte sie nicht zurück. Daraufhin wurde ein große Suchaktion gestartet, die am Donnerstag fortgesetzt wurde. Daran nahmen rund 100 Einsatzkräfte von Rettungsdienst, Wasserrettung, Feuerwehr und Polizei teil. Auch Taucher, Bootsführer und ein Polizeihubschrauber waren im Einsatz.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018