Sie sind hier: Home > Politik >

Mühlenbrand an der Jagst: Land erstattet Landkreisen Kosten

...

Stuttgart  

Mühlenbrand an der Jagst: Land erstattet Landkreisen Kosten

10.08.2018, 13:30 Uhr | dpa

Das Umweltministerium erstattet drei Landkreisen einen großen Teil der beim Mühlenbrand bei Kirchberg an der Jagst entstandenen Kosten. Die Landkreise Schwäbisch Hall, der Hohenlohekreis und der Landkreis Heilbronn erhalten insgesamt zwei Millionen Euro, wie das Umweltministerium am Freitag in Stuttgart mitteilte.

Es geht beispielsweise um Kosten der Verpflegung der vielen freiwilligen Helfer, die nach der Ökokatastrophe Fische retteten und tote Fische einsammelten oder um Benzinkosten für die Nutzung von Wasserpumpen. Die Pumpen waren im Einsatz, um den Fluss mit Sauerstoff anzureichern. Bei dem Unglück im August 2015 hatte sich bei einem Mühlenbrand Löschwasser mit Düngemitteln vermischt und den Fluss auf Kilometer vergiftet. Tausende Fische verendeten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018