Sie sind hier: Home > Regional >

Weißer Ring im Norden wählt neue Landesvorsitzende

Rendsburg  

Weißer Ring im Norden wählt neue Landesvorsitzende

11.08.2018, 00:43 Uhr | dpa

Weißer Ring im Norden wählt neue Landesvorsitzende. Hinweisschild mit Logo des Weissen Rings

Ein Hinweisschild zeigt den Weg zu einer Geschäftsstelle des Weissen Rings. Foto: Bodo Schackow/Archiv (Quelle: dpa)

Zur Vorsitzenden der Opferhilfsorganisation Weißer Ring in Schleswig-Holstein soll heute die frühere Innenstaatssekretärin Manuela Söller-Winkler gewählt werden. Dazu tritt in Rendsburg eine außerordentliche Mitgliederversammlung zusammen. Die 57-Jährige ist die einzige Kandidatin. Der frühere Landesvorsitzende Uwe Döring war im Zuge der Affäre um Belästigungsvorwürfe gegen den früheren Leiter der Lübecker Außenstelle im März zurückgetreten. Die Staatsanwaltschaft führt noch sechs Ermittlungsverfahren.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal