Sie sind hier: Home > Politik >

Bauern in Not können auch auf Hilfe vom Bund hoffen

...

Stuttgart  

Bauern in Not können auch auf Hilfe vom Bund hoffen

13.08.2018, 03:17 Uhr | dpa

Bauern in Not können auch auf Hilfe vom Bund hoffen. Peter Hauk (CDU)

Peter Hauk (CDU) spricht während der Landespressekonferenz. Foto: Sebastian Gollnow/Archiv (Quelle: dpa)

Bauern, die wegen der anhaltenden Dürre in ihrer Existenz bedroht sind, können auch auf Hilfe vom Bund hoffen. Wie Baden-Württembergs Agrarminister Peter Hauk (CDU) nach dem Bund-Länder-Treffen zu Dürre-Schäden am Montag in Berlin mitteilte, habe der Bund signalisiert, dass er etwa Betrieben helfen wolle, die ansonsten wegen knapper Futtermittel Tiere schlachten müssten. Zunächst sollen aber Erntezahlen vorliegen. Diesen Bauern würden Bund und Land dann gemeinsam unter die Arme greifen. Breiten Rückenwind von den Ländern habe Baden-Württemberg für seinen Vorschlag bekommen, für Bauern die Möglichkeit steuerfreier Risikorücklagen zu schaffen. "Der Bund zögert noch", sagte Hauk der Deutschen Presse-Agentur.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018