Sie sind hier: Home > Politik >

Sonnenstudio-Betreiber beklagen schlechte Saison

...

Rostock  

Sonnenstudio-Betreiber beklagen schlechte Saison

13.08.2018, 07:13 Uhr | dpa

Sonnenstudio-Betreiber beklagen schlechte Saison. Strandkörbe stehen an einem Ostseestrand

Hunderte Touristen suchen Abkühlung an der Ostsee auf der Insel Usedom. Foto: Stefan Sauer (Quelle: dpa)

Warnemünde/Heringsdorf - Der Ausnahmesommer macht neben hitzeempfindlichen Menschen und Landwirten auch den Sonnenstudiobetreibern zu schaffen. Deren Lage sei bundesweit "grundsätzlich schlecht", sagte Hans-Dieter Roggendorf, Vorstand des Bundesfachverbands Besonnung der Deutschen Presse-Agentur. Die Kundenrückgänge während der letzten Monate betrügen 50 bis 60 Prozent, "vielleicht sogar mehr", sagte Roggendorf. Freuen können sich hingegen Strandkorbvermieter, die nach einigen schlechten Jahren endlich wieder ein gutes Geschäft erlebten. "Jeden Tag alle Strandkörbe alle", sagte etwa Strandkorbvermieter Siegbert Menschner aus Heringsdorf auf Usedom.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018