Sie sind hier: Home > Regional >

Ministerpräsident pflanzt Baum zur Landesgartenschau

Wittstock/Dosse  

Ministerpräsident pflanzt Baum zur Landesgartenschau

15.08.2018, 14:56 Uhr | dpa

Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat sich ein Bild vom Fortschritt der Arbeiten auf dem Gelände der nächsten Landesgartenschau (Laga) in Wittstock (Prignitz) gemacht. Laga-Geschäftsführer Christian Hernjokl führte ihn am Mittwoch über das gut 13,5 Hektar große Areal rund um die historische Altstadt. Dabei pflanzte der Regierungschef auch einen Zierapfelbaum. Die 6. Landesgartenschau soll am 18. April 2019 öffnen und bis Oktober zu sehen sein.

"Ich habe bei Wittstock immer ein gutes Gefühl gehabt. Hier wurde vieles auf Kurs gebracht", lobte Woidke die Anstrengungen der Stadt. Das Land fördert die Laga mit mehreren hunderttausend Euro. Außerdem fließen Landesmittel aus Fördertöpfen für die Umsetzung von Sanierungsprojekten, die im Zusammenhang mit der Gartenschau stehen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal