Sie sind hier: Home > Regionales >

Tiefensee zu Thüringer Mehrarbeit: "Löhne müssen steigen"

Erfurt  

Tiefensee zu Thüringer Mehrarbeit: "Löhne müssen steigen"

21.08.2018, 13:50 Uhr | dpa

Tiefensee zu Thüringer Mehrarbeit: "Löhne müssen steigen". Wolfgang Tiefensee

Der Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft, Wolfgang Tiefensee (SPD). Foto: Candy Welz/Archiv (Quelle: dpa)

Wenig überrascht hat sich Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) vom Ergebnis einer aktuellen Datenauswertung gezeigt, wonach Thüringer im Schnitt bundesweit am längsten arbeiten. "Die Situation ist nicht neu und nach wie vor sehr unbefriedigend. Die längeren Arbeitszeiten sind letztlich mit ein Grund dafür, dass die Löhne in Ostdeutschland und auch in Thüringen immer noch niedriger sind als in Westdeutschland", sagte Tiefensee am Dienstag.

Zuvor war eine Auswertung der Linken-Bundestagsfraktion von Daten der Statistischen Ämter von Bund und Ländern bekannt geworden. Demnach haben Thüringer Arbeitnehmer mit im Schnitt jeweils 1371 Stunden im vergangenen Jahr bundesweit am längsten gearbeitet. Insgesamt arbeiteten der Auswertung nach in Ostdeutschland Beschäftigte immer noch länger als im Westen, verdienen dabei aber weniger.

Immerhin habe Thüringen in den vergangenen Jahren deutlich aufgeholt und liege beim Lohnzuwachs bundesweit an der Spitze, sagte Tiefensee. Damit sich das fortsetze, müsse in erster Linie die Produktivität der ostdeutschen Wirtschaft weiter zulegen. Betriebe müssten dafür etwa weiter wachsen und ihre Produktion effizienter organisieren. Unternehmen müssten ihre Mitarbeiter auch stärker an ihrem wirtschaftlichen Erfolg beteiligen, so Tiefensee. Angesichts wachsender Konkurrenz um Fachkräfte führe daran kein Weg mehr vorbei.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe