Sie sind hier: Home > Regional >

Co-Trainer Marsch schwärmt von US-Nachwuchstalent Adams

Leipzig  

Co-Trainer Marsch schwärmt von US-Nachwuchstalent Adams

08.09.2018, 14:11 Uhr | dpa

Co-Trainer Marsch schwärmt von US-Nachwuchstalent Adams. Jesse Marsch

RB-Leipzig Co-Trainer Jesse Marsch gibt Anweisungen im Training. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv (Quelle: dpa)

RB Leipzigs Co-Trainer Jesse Marsch schwärmt von seinem früheren Schützling Tyler Adams, der wahrscheinlich in der Winterpause vom Schwesterclub Red Bull New York zum Fußball-Bundesligisten wechselt. "Er ist jung und überaus talentiert. Er spielt wie ein Mann im Körper eines Teenagers. Mit so einem Typ freut sich jeder Trainer zu arbeiten", sagte der 44-Jährige der "Bild" (Samstag).

Marsch hatte den 19 Jahre alten Mittelfeldspieler in New York trainiert, ehe er zur neuen Bundesliga-Saison nach Leipzig kam. "Tyler kann ein Spiel hervorragend lesen und ist wahnsinnig gut im Spiel gegen den Ball. Dazu kommt seine unglaubliche Mentalität", sagte Marsch.

Die Sachsen hatten vor kurzem die Verpflichtung von zwei neuen Spielern in der Winterpause bekanntgegeben. Bisher haben sie nur einen Kader von 18 Spielern, nachdem der Transfer von Ademola Lookman vom FC Everton nicht zustande kam.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal